Nächstes Chill & Grill am 31. August ab 18.30 Uhr

Herzlich Willkommen beim TC Meldorf!

Moin und Herzlich Willkommen auf der Internetseite des TC Meldorf. Treten Sie ein, schauen Sie sich um und informieren Sie sich über uns und den Tennissport im schönen Meldorf. Auf den folgenden Seiten haben wir Wissenswertes und allerlei Informationen über unseren Verein, unsere Mannschaften und Trainingsmöglichkeiten zusammengetragen. Ein Klick in der entsprechenden Menüleiste und Sie sind im gewünschten Themenbereich.

Ganz besonders freuen wir uns, wenn Sie persönlich auf unserer schönen, von viel Grün umgebenen Anlage am Ende des Otto-Nietsch-Wegs vorbeischauen. Vielleicht können wir Sie für den Tennissport begeistern? Anfänger wie Fortgeschrittene sind sehr willkommen!

Der TC Meldorf verfügt über sechs gepflegte Außen-Sandplätze und ein gemütliches Clubhaus. Doch unser Tennisclub möchte nicht nur Aktiven öffnen, sondern sieht sich ein stückweit auch als Treffpunkt für Freunde des Tennissports. Bei Turnieren und Punktspielen sind Zuschauer sehr willkommen. In diesem Sinne: Sehen wir uns?

 

Jubiläumsfest

Liebe TC-ler, Freundinnen und Freunde des gelben Filzballs

 

Für den 14. August war es geplant, am 14. August fand es statt: Unsere Feier zum 70-jährigen Geburtstag des TC Meldorf. Wir haben uns sehr gefreut über den Besuch von lieben Gästen (aktive und passive Mitglieder und geladene Gäste) und sehr vielen netten Gesprächen bei Kaffee und einem leckeren Kuchenbuffet.

 

In seinem Rückblick auf 70 Jahre Tennisleben in Meldorf begrüßte Bernd Biesterfeldt namentlich die ehemaligen TC-Vorsitzenden Veronika Kolb und Hartmut Ahl, außerdem Eva Albers.

Familie Albers war dem TC Meldorf seit Beginn bis in die Gegenwart eng verbunden.

 

Die Feier fand im Clubhaus statt ... nicht weil das Wetter zu schlecht gewesen wäre, sondern weil es die Sonne allzu gut meinte. Erst in den späteren Nachmittagsstunden war der Aufenthalt auf der Terrasse angenehm. Dann wurde die Terrasse aber gerne genutzt. Das Show-Tennismatch von Sascha und Sören Nachtigall gegen Arne Hansen und Christian Böhe und die Ballwechsel von Franko Melies mit Kindern und Jugendlichen wollte sich kaum jemand entgehen lassen.  

 

Der Vorstand sagt allen Danke, die zum Gelingen des Festes beigetragen haben!